5 Gr Nde F R Bessere Arbeiten

Zenjob für richtig gute texte

Infolge des Mangels der Garagen Tausend individueller Autos werden auf den offenen Plätzen, in den Höfen der Wohngebiete bewahrt. Die Lage wird auch davon verstärkt, dass das Netz der Reparaturdienste für die Autos der persönlichen Benutzung ungenügend entwickelt ist. Es erzwingt ihre Besitzer, die Reparatur und die technische Wartung aus eigener Kraft zu erzeugen, dass sie und machen, natürlich, ohne Rucksicht auf die ökologischen Folgen. Zum Beispiel die Wäsche der Autos zu nehmen. Wegen des Mangels der Punkte diese Operation erfüllen am Ufer des Flusses, des Sees oder des Teiches oft. Inzwischen benutzen die Kraftfahrer aller in den großen Umfängen die synthetischen Waschmittel, die eine bestimmte Gefahr für die Wasserbecken vorstellen.

Für die Senkung des schädlichen Einflusses des Kraftverkehrs wird das Hinaustragen aus dem städtischen Strich der Lasttransitströme gefordert. Die Forderung es ist in den geltenden Baunormen und den Regeln festgelegt, aber tatsächlich wird selten beachtet.

Eine progressive Tendenz in der Lösung des Problems der Aufbewahrung des individuellen Kraftverkehrs ist der Bau der mehrstöckigen genossenschaftlichen Garagen und der Garagen-Hotels. Wenn es bei die Weise der Aufbewahrung (in den eingeschossigen Garagen,, auf den offenen Haltestellen) auf ein Auto 25-30 2 des Grundstücks, so bei der Aufbewahrung in die Garagen – nicht mehr 15 2 (zusammen mit den Fahrten, den Eingängen, den Speicherplätzen und den grünen Schutzanpflanzungen) durchschnittlich erforderlich ist. Der am meisten annehmbare Typ des Baus für die Aufbewahrung der Autos ist die Garage-Haltestelle auf 500-1000 maschino-Stellen.

Die Umfänge der Grundstücke, die unter den Plätze für die Haltestelle und die Aufbewahrung der Autos und andere Beförderungsmittel abgeführt werden, übernehmen (auf eine Stelle): für die Personenkraftwagen – 25 2, der Motorräder mit dem Wagen – 8, ohne Wagen – 3, für die Fahrräder – 0,9 2 (zu den angegebenen Umfängen gehört die Fläche der Grundstücke für die Einrichtung der Eingänge und der grünen Anpflanzungen nicht).

Eine der Hauptquellen des Lärms in der Stadt – der Kraftverkehr, dessen Intensität der Bewegung ständig wächst. Die meisten Niveaus des Lärms 90-95 werden in den Hauptleitungsstraßen der Städte mit der mittleren Intensität der Bewegung 2-3 Tausend und der mehr Transporteinheiten in der Stunde bemerkt.

Unter den Bedingungen des starken städtischen Lärms geschieht die ständige Anstrengung des akustischen Analysators. Es ruft die Vergrößerung der Schwelle der Hörbarkeit (10 für die Mehrheit der Menschen mit dem normalen Gehör) am 10-25 ñí herbei. Der Lärm erschwert die Deutlichkeit der Rede, besonders bei seinem Niveau mehr 70.

In den wesentlich großen Maßstäben als Brennstoff für die Autos wird der Ersatz des Erdöles verwendet werden: das Methanol und, synthetisch des Brennstoffes, bekommen aus den Kohlen. Ihre Nutzung wird wesentlich helfen, die Giftigkeit und die negative Einwirkung des Autos auf die Umwelt zu verringern.

Der Wasserstoff – einer der Hauptbewerber um den Titel des Brennstoffes der Zukunft. Für das Erhalten des Wasserstoffes können verschiedene thermochemische, elektrochemischen und biochemischen Weisen unter Ausnutzung der Energie der Sonne, der atomaren und hydraulischen Kraftwerke usw. verwendet sein