Bait Um Sofort Besser Zu Werden

Meine lernmethode für studenten

Vertriebs- ( verkaufen die Genossenschaften die Produktionen, sowie ihre Aufbewahrung, die Sortierung, den Dörrkringel, die Wäsche, die Abpackung, die Verpackung und die Beförderung, schließen die Geschäfte, führen das Studium des Absatzmarktes durch, organisieren die Werbung der angegebenen Produktion und anderes.

. Der Organisationsausschuss ist berechtigt, die Umfänge der einleitenden Mitgliedsbeiträge zwecks der Deckung der planmäßigen Kosten nach der Bildung der Genossenschaft mit dem Bericht von ihrer Nutzung auf der Vollversammlung der Mitglieder der Genossenschaft festzustellen.

Der Gegenstand und die Ziele der Tätigkeit der Genossenschaft. Dabei ist genügend es, eine der Hauptrichtungen der Tätigkeit der Genossenschaft mit dem Hinweis zu bestimmen, dass sich die Genossenschaft mit einer beliebigen Tätigkeit innerhalb der Ziele beschäftigen kann, für deren Errungenschaft die Genossenschaft gebildet ist;

Die Konsumgenossenschaften können und des gemischten Typs, d.h. sich beschäftigend mit einigen Tätigkeitsarten sein: zum Beispiel, der Überarbeitung der landwirtschaftlichen Produktion, ihrem Vertrieb und der Transportbedienung ländlich.

Auf die Ergänzung der Inventarbeiträge der Mitglieder der Genossenschaft, auf die sich nach der Lösung der Vollversammlung der Genossenschaft bis zu 80 Prozenten der Summe der genossenschaftlichen Auszahlungen, die nach den entsprechenden Auszahlungen nicht den Mitgliedern der Genossenschaft blieben begeben kann;

Der Genossenschaft ist der Schaden von der Nichterfüllung vom Mitglied der Genossenschaft der Pflichten, die vom Statut der Genossenschaft vorgesehen sind verursacht, oder der Genossenschaft sind die Klageforderungen infolge der Nichterfüllung vom Mitglied der Genossenschaft der Verpflichtung vorgewiesen;

Die Lösungen über die Errichtung der vom gegenwärtigen Artikel vorgesehenen Vorzugsbedingungen der Versorgung der Bürger von den Wohnräumen in den Häusern der Kolchose, sowie über die Zahl des Wohnraumes, der für die Versorgung der Bürger von den Wohnräumen in der außerordentlichen Ordnung gewählt wird, nehmen sich mit der Vollversammlung der Mitglieder der Kolchose oder der Versammlung der Bevollmächtigten vor.

Die Verwaltung von der Genossenschaft verwirklichen die Vollversammlung der Mitglieder der Genossenschaft (die Versammlung bevollmächtigt), die Regierung der Genossenschaft und den Aufsichtsrat der Genossenschaft, der in der Konsumgenossenschaft obligatorisch geschaffen wird, in der Produktionsgenossenschaft falls die Zahl der Mitglieder der Genossenschaft nicht weniger als 5 oberstes Organ der Verwaltung der Genossenschaft jeder Art bildet, einschließlich aller landwirtschaftlichen Genossenschaften, ist eine Vollversammlung oder die Versammlung bevollmächtigt; ohne ihn sind das Funktionieren der Genossenschaft, die genossenschaftliche Demokratie unmöglich.

Die bedienenden Genossenschaften verwirklichen, die Transport-, Reparatur-, Bau- und ekologo-Wiederaufbauarbeiten, und die Elektrifizierung im Land, die tierärztliche Bedienung der Tiere und die Stammarbeit, die Arbeit nach der Eintragung der Dünger und, verwirklichen die Revisionstätigkeit, leisten die wissenschaftlichen-konsultativen, informativen, medizinischen Kurdienstleistungen und andere.

Von der landwirtschaftlichen Konsumgenossenschaft (weiter wird - konsum- die landwirtschaftliche Genossenschaft, die landwirtschaftliche geschaffen ist (die Bürger und (oder) den Rechtspersonen anerkannt) vorbehaltlich ihrer obligatorischen Teilnahme an der wirtschaftlichen Tätigkeit der Konsumgenossenschaft.

Aufgrund der Mitgliedschaft entwickelt sich das genossenschaftliche Mitgliedskollektiv, verkörpernd von sich den vollberechtigten Wirt der Genossenschaft. Das Kollektiv und jedes seiner Mitglieder erfüllen produktions-wirtschaftliche und andere Tätigkeit, verwalten die Genossenschaft.

Die Vorbereitung des Projektes des Statuts der Genossenschaft; die Aufnahme der Erklärungen auf den Eintritt in die Mitglieder der Genossenschaft, in die das Einverständnis widergespiegelt sein soll an Produktions- oder anderer wirtschaftlicher Tätigkeit der Genossenschaft teilzunehmen und, die Forderungen des Statuts der Genossenschaft zu beachten;